Bio Hotels Deutschland – Schlossgut Oberambach zählt zu den Mitgliedern

Bio-Urlaub mit nachvollziehbaren, zukunftsweisenden Leitlinien und Ideen: Dieser Anspruch vereint die Mitglieder von Bio Hotels, dem weltweit größten Zusammenschluss ökologisch geführter Hotels. Auf sechs europäische Länder verteilt haben sich fast 100 Bio Hotels den sieben Kernkompetenzen verschrieben.

  • Urlaub
  • Familie
  • Wellness
  • Gesundheit
  • Hochzeit & Feiern
  • Geschäftsreise
  • Tagung

Bio Hotels präsentieren sich innovativ und vielfältig. Zu den Leitlinien, denen sie sich verpflichtet haben, gehören ein nachhaltiges Wirtschaften, umweltfreundliche Energie- und Abfallkreisläufe sowie ein regionaler Einkauf. Zudem können alle Bio Hotels eine Zertifizierung durch „eco hotels certified (ehc)“ vorweisen. Das gemeinsame Ziel: Die ständige Verbesserung der CO2-Bilanz. Seit 2003 zählt das Schlossgut Oberambach offiziell zu den Bio Hotels – mit der Mitgliedschaft geht die Verantwortung einher, das Hotel nach biologischen Standards auszurichten. Daher lautet unser Slogan: „Bio liegt in unserer Natur“

Schlossgut Oberambach ist Ihr Biohotel in Bayern

40 Biohotels gibt es in Deutschland, davon befinden sich 18 Biohotels in Bayern. Zu diesen gehört seit 2003 auch das Schlossgut Oberambach. Vor der Kulisse der majestätischen Alpen liegt unser Wellness-Biohotel nur ca. 20 Kilometer von Münchenentfernt. Inmitten des Urlaubsparadieses „Starnberger Fünf-Seen-Land“ erwartet unsere Gäste himmlische Erholung nach ökologischen Prinzipien.

Wussten Sie schon? Ab Frühling stammen Gemüse, Kräuter und Salat aus dem hoteleigenen demeter-Anbau. Frischer geht’s nicht!

Grundlage der Gastfreundschaft in unserem von der Familie Schwabe geführten Biohotel in Bayern ist ein ganzheitliches Ökokonzept. Dieses richtet sich nach den Vorgaben durch Bio Hotels und hält noch dazu das gewisse Extra für Sie bereit – denn Ihr Wohlbefinden steht an erster Stelle. Von der 100 Prozent Bioküche mit regional-saisonalen Zutaten, über den Schlafkomfort in elektrosmogfreien Zimmern bis zu Bio Wellness im Vitalzentrum verwöhnen wir Sie im Einklang mit der Natur.

Entdecken Sie unsere Bio-Hotel-Highlights:

  • Regionale Bio-Lieferanten, u.a. Lothof, Bicklhof, Biometzgerei Pichler, Andechser Molkerei, Demeter-Bäckerei Steingraber
  • Ab Frühling: Salat, Gemüse & Kräuter aus eigenem Demeteranbau
  • 100 % Biolebensmittel (außer Süßwasserfisch & Wild), vielfach Naturland-, Bioland- oder Demeter-zertifiziert
  • 100 % Biogetränke
  • Regionale & saisonale Speisen, vegetarische & vegane Gerichte im Biorestaurant „Roseninsel“
  • Wärmeerzeugung durch Hackschnitzelheizung
  • 100 % Ökostrom
  • Allergikerfreundliche Lehmwandheizung
  • Nutzung von E-Bikes und Elektroautos
  • Vollholzmöbel
  • v.m.

Mehr über die Philosophie, Ausrichtung und Geschichte unseres Biohotels finden Sie hier.

Bio Hotels: Richtlinien und Mindeststandards

Die Bio Hotels garantieren ihren Gästen einen Aufenthalt, der nicht nur ihnen, sondern auch der Umwelt gut tut. Das zeigt sich in ihrem schonenden Umgang mit Ressourcen, von Bio-Kulinarik bis Naturkosmetik. Der Verband Bio Hotels erwartet von den Mitgliedern einen hohen Standard, der in der Lage ist, dem Versprechen an Gast und Natur gerecht zu werden. Bei Nichtbefolgung der Richtlinien müssen Betriebe mit Sanktionen rechnen, die im schlimmsten Fall bis zum Ausschluss aus dem Verein führen können. Zu den Mindeststandards der Bio Hotels zählen:

Bio Hotels: Food-Standards

  • Fisch: vom Händler mit Bio-Zertifikat oder Nachhaltigkeits-Zertifikat; direkt vom Fischer nur aus Wildfang
  • Wild: direkt vom Jäger/Jagdgemeinschaft mit Herkunftsnachweis; vom Händler mit Bio-Zertifikat oder Nachhaltigkeits-Zertifikat
  • Wildkräuter, -pilze, -beeren: aus zertifizierter ökologischer Wildsammlung; Hauskräuter & Obstgarten als („Klein“-) Landwirtschaft zertifiziert, ausschließlich Bioqualität
  • Weine: mindestens 20 angebotene Weine in Bioqualität, mehr als die Hälfte aller Weine aus biologischem Anbau; attraktive Darstellung des Bioangebots auf der Karte
  • Spirituosen: mindestens ein Bio-Angebot pro Kategorie, mehr als die Hälfte aus biologischem Anbau; attraktive Darstellung des Bioangebots auf der Karte

Bio Hotels: Non-Food-Standards

  • Kosmetik: Ausschließlicher Einsatz von zertifizierter Naturkosmetik – zugelassene Zertifizierungen sind BDIH, Natrue, Ecocert, AbCert, ABG, ICEA bzw. gleichwertige
  • Ressourcenmanagement mit ehc:
  1. Ausschließlicher Einsatz von Recycling-Papier oder Primärfaserpapier aus nachhaltiger Waldwirtschaft
  2. Ausschließliche Verwendung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen
  3. Berechneter CO2-Wert nicht über 40 kg pro Gast pro Nacht

Tagen im Bio Hotel in Süddeutschland

Umgeben von idyllischer Natur können Sie in unserem Biohotel nachhaltig tagen. Das Schlossgut Oberambach verfügt über mehrere Tagungsräume, in denen Gruppen verschiedener Größe einen geeigneten Platz zum effektiven Arbeiten finden. Als eines der „besten Tagungshotels Deutschlands“ bieten wir Ihnen südlich von München die ideale Atmosphäre, um sich produktiv und kreativ zu entfalten. Ihre Tagungen, Seminare und Firmenfeiern werden vor dieser besonderen Kulisse zu unvergesslichen Erlebnissen.

 

Vier lichtdurchflutete Konferenzräume, Gruppenräume und der weitläufige Schloßpark halten genug Platz für bis zu 99 Personen bereit. Modernes Equipment, wie z.B. Beamer und Moderatorenkoffer, WLAN in allen Seminarräumen und ein umfangreicher Service machen Ihre Veranstaltung in unserem Bio Hotel in Bayern zu einem Erfolg. Lassen Sie sich inspirieren!

Leave a Comment

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Bitte geben Sie den untenstehenden Sicherheitscode ein.

Not readable? Change text.