Das neue Jahr startet gesund – ab 2018 genießen Sie rein vegetarisches / veganes Mittagessen

Der Starnberger See ist der Ort, an dem gute, gesunde Vorsätze Wirklichkeit werden: Ab 2018 gestalten wir unsere Bio-Küche noch grüner. Mit einem rein vegan-vegetarischen Mittagessen wird Ihr Aufenthalt in unserem erholsamen Ambiente noch gesunder, noch natürlicher und noch nachhaltiger. Damit reifen wir weiter zur ersten Adresse für gesamtgesundheitlichen, umweltbewussten Entspannungs- und Wellnessurlaub München. Für neue Kraft aus regionalen Wurzeln.

100% Bio-Kulinarik am Starnberger See – vegan, vegetarisch, regional, saisonal

Das Bio-Hotel Schlossgut Oberambach lebt vor, dass eine ganzheitliche Erholung des Körpers nur im Einklang und in Harmonie mit der Natur gelingen kann. Unser denkmalgeschütztes Anwesen mit seinem weitläufigen Schlossgarten, Blick auf den Starnberger See und das Alpenpanorama im Süden bietet dazu beste Voraussetzungen. Doch Balance mit unserer Umwelt und Umgebung ist ebenfalls eine gesamtgesundheitliche Idee, die sich in unserer Leidenschaft für regionale Zutaten, gesunde Küche und nachhaltigen Eigenanbau fortsetzt.

Der Großteil unserer veganen und vegetarischen Zutaten entstammt unserem 10.000 m² umfassenden demeter-Anbau, auf dem wir Gurken, Tomaten, Paprikas, Salat Karotten, Bohnen, Zucchini und vielfältige Kräuter anpflanzen. Schon jetzt erleben und genießen Sie die ideale Mischung aus natürlichen Aromen und atmosphärischer Naturverbundenheit

Regionale Nachhaltigkeit – Vorteile eines vegan-vegetarischen Mittagessens

Vegetarische und vegane Ernährung sind nicht nur Trend, sondern eine umweltbewusste, nachhaltige Lebenseinstellung. Aufgrund der aufwändigen Haltung und Verarbeitung trägt die Fleischproduktion erheblich zum Treibhauseffekt bei. Selbst wer sich bewusst ernährt und nur ab und an auf Fleisch verzichtet, tut der Natur etwas Gutes. Mit dem Verzicht auf Fleisch während dem Mittagessen möchte das Bio-Hotel Schlossgut Oberambach seinen Teil zum Erhalt der wunderschönen bayrischen Natur um den Starnberger See beitragen.

Eine vegane-vegetarische Ernährung im Bio-Hotel Oberambach hilft dem Planeten Erde – aber auch dem eigenen Bio-Haushalt. Eine fleischlose Diät spart an Fetten und Eiweißen und beugt so erwiesenermaßen Herz-, Kreislauf- und Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes vor. Außerdem verbraucht eine leichtere Verdauung weniger Energiereserven. Das ist Fitness und Vitalität, die von Innen kommt! Helfen Sie Ihrem Körper am Starnberger See zu neuer Fitness und Leistungsfähigkeit.

Wichtig bei einer vegan-vegetarischen Speisekarte sind die Zutaten. Sie müssen die Nährstoffe ersetzen, die im Zuge der Nahrungsumstellung wegfallen, besonders Eisen, Vitamin D, Calcium und Vitamin B12. Deshalb achten wir im Schlossgut Oberambach auf ein reichhaltiges wie nahrhaftes Mittagsangebot, in dem sich regionale Vollkornprodukte, Hülsenfürchte und Nüsse zu einem einmaligen Gesund-Genuss vereinen.

Bio-Kulinarik – die grüne Note ganzheitlicher Gesundheit im Schlossgut Oberambach

Wir versprechen all unseren Gästen eine entspannende, gesundende Atmosphäre – ob Sie das Schlossgut Oberambach für einen Tag, ein Wochenende oder im Rahmen einer unserer attraktiven Pauschalen besuchen. In jedem unserer Angebote spielt eine gesunde, grüne Ernährung aus bio-kulinarischen, regional angebauten Zutaten eine wichtige Rolle. Ganzheitliche Gesundheit bedeutet Erholung für Körper, Geist, Seele – und Magen.

Genießen Sie im Rahmen der folgenden Veranstaltungen, Angebote und Pauschalen 2018 unser rein veganes und vegetarisches Mittagessen:

  • – 14. Januar, Gesundheitswochen: Kostenlose Yoga-Schnupperkurse, vitalisierende Aktivangebote und Wellness für Körper und Geist – während der ersten zwei Wochen im Jahr 2018 können Sie einer der ersten Gäste sein, der unsere neuen vegan-vegetarischen Bio-Kreationen verkostet.
  • Lazy Monday: 2018 schlägt jeden Montag auf dem Schlossgut Oberambach die Zeit für Entspannung. Zu ausgiebigen Saunagängen und ganzkörperlichen Wellnessbehandlungen im Vitalzentrum buchen Sie bequem ein Bio-Vital-Frühstück vom Buffet oder ein Bio-Genießer-Menü zur Mittagszeit.
  • – 04. Februar, Luna Yoga & Mentalcoaching: Mit leichter bio-kulinarischer Kost für Magen und Seele versorgen wir unsere Gäste, während Indre Kristin Schuch und Petra Fülle Sie Achtsamkeit und kraftspendende Yogaübungen lehren.

Frische Energie im Bio-Hotel – vegane & vegetarische Verpflegung für Tagungsgäste

Im Frühjahr 2017 haben wir nach einer Umfrage auch von unseren Tagungsgästen erfahren, dass sie der Umstellung auf ein rein vegan-vegetarisches Mittagessen positiv gegenüberstehen. 86 % freuen sich darauf, über 90 % schätzen das Schlossgut Oberambach für seine bio-kulinarische Ausrichtung.

Knackige, frische Bio-Zutaten ergeben leichte Kost, die gleichzeitig neue Energie freisetzt, ohne zu schwer im Magen zu liegen. Genau die richtige Verpflegung für ein Wochenende voller guter, grüner Ideen. 2018 ist ein vegan-vegetarisches Mittagessen Teil jeder unserer vitalisierenden Tagungspauschalen.

 

Leave a Comment

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Bitte geben Sie den untenstehenden Sicherheitscode ein.

X