Schlossgut Oberambach zur Wahl als „Bestes Tagungshotels“

Inspiration aus der Natur: Südlich von München bietet das Schlossgut Oberambach einen Raum für kreative und produktive Entfaltung. Die besondere Atmosphäre und das ganzheitliche biologische Konzept machen jedes Seminar, jede Familienfeier, Hochzeit oder Tagung zu einem besonderen Erlebnis. Gerade in den warmen Sommermonaten lädt das Anwesen zum Abschalten und Entspannen ein. Wer die unvergleichliche Atmosphäre des Biohotels bereits zu schätzen gelernt hat, kann seine Stimme für das Schlossgut Oberambach bei der Wahl der „Besten Tagungshotels in Deutschland“ abgeben.

Eingebettet in das atemberaubende Panorama Oberbayerns ist das Schlossgut Oberambach ein Kraftort, der den Geist belebt. Die 4 Konferenzräume (17 bis 115 qm), Gruppenräume und der Schloßpark des weitläufigen Anwesens bieten bis zu 99 Personen Platz. Die Veranstaltungen – ob Event, Konferenz, Meeting, Kongress oder Klausur – werden von einem umfangreichen Service und moderner Technik begleitet. WLAN in allen Seminarräumen und öffentlichen Bereichen sowie eine breite Auswahl professioneller Tagungstechnik gehören hier zur Grundausstattung.

„Grün“ Tagen im Bio-Hotel

Green Meetings vor den Toren Münchens: Das Biohotel verwendet ausschließlich Ökostrom und erzeugt Wärme durch eine Hackschnitzelheizung mit Holz aus dem eigenen Wald. Durch viele weitere Maßnahmen erfüllt es die strengen Anforderungen des internationalen Vereins Bio Hotels.

Umfangreiche Wellness-Angebote treffen auf gastronomische Höhepunkte und fügen sich in das ganzheitliche Ökokonzept ein. Angefangen bei der 100 Prozent Bioküche mit saisonalen und regionalen Zutaten bis zum Schlafkomfort in elektrosmogfreien Zimmern steht der ökologische und gesundheitsfördernde Gedanke stets im Vordergrund. Beim Green Wellness im Vitalzentrum schöpfen die Gäste aus Anti-Stressmassagen und Ayurveda neue Energie für kommende Aufgaben.

Inmitten idyllischer Natur und mit Blick auf den Starnberger See bietet das Schlossgut einen Zufluchtsort, der jeden Aufenthalt zu einem Kurzurlaub werden lässt.

Im Rennen um den Titel „Bestes Tagungshotel Deutschlands“

Das Schlossgut Oberambach geht in den Rubriken Klausur, Seminar und Meeting an den Start. Gelegen am malerischen Starnberger See vor den Toren Münchens, bietet das Biohotel seinen Gästen ein einzigartiges Konzept aus Green Meetings und Wellness. Wer sich bei seiner Tagung im Schlossgut Oberambach gut aufgehoben gefühlt hat, kann jetzt seine Stimme an den inspirierenden Kraftort in Bayern vergeben.

Eine Tagung verlangt den Teilnehmern einiges an Konzentration und Kreativität ab. Daher sind die Rahmenbedingungen entscheidend für den Erfolg der Veranstaltung. Im Schlossgut Oberambach profitieren Tagungsgäste von der idyllischen Ruhe und schöpfen Kraft aus der Natur, die in dem Bio- und Vitalhotel allgegenwärtig ist. Das Anwesen wird von der Familie Schwabe nach einem ganzheitlichen ökologischen Konzept geführt. Elektrosmogfreie Zimmer und die Nutzung von Regenwasser gehören ebenso dazu wie die regionale Bio-Küche mit Gemüse aus dem eigenen demeter-Anbau.

Tagungshotel Bayern – Tagungen im Schloßpark

Gerade in den Sommermonaten ist das Tagen unter freiem Himmel besonders attraktiv. Diese Möglichkeit eröffnet das Schlossgut Oberambach seinen Gästen im hauseigenen Schloßpark, der ein ungestörtes Arbeiten inmitten der Natur erlaubt. Doch auch die Innenräume des Anwesens eignen sich bestens für Meetings, Klausuren und Seminare. Zahlreiche Erholungsmöglichkeiten im Vitalzentrum komplettieren das Angebot an die Tagungsgäste: Arbeiten und Abschalten im Schlossgut Oberambach.

Klausuren profitieren vom Kraftort Schlossgut Oberambach

Klausurtagungen erfordern ein hohes Maß an Konzentration. Dieses entwickelt sich am besten in einem Umfeld ohne Ablenkung und störende Einflüsse von außen. Das Schlossgut Oberambach zeichnet sich durch eine besondere Ruhe und Harmonie aus, in der sich die geistige Kraft frei entfalten darf. Bei der Wahl der „Besten Tagungshotels in Deutschland“ können Wähler ihre Stimme jetzt an das einzigartige Tagungshotel südlich von München vergeben.

Bei Klausuren treffen Experten und Spezialisten aufeinander, die Erfahrungen austauschen und gemeinsam zu neuen Erkenntnissen gelangen. Das Schlossgut Oberambach, am Fuße der bayerischen Voralpen gelegen, bietet die ideale Kulisse für konzentriertes Lernen und einen fruchtbaren Wissensaustausch.

Der gesundheitsfördernde Gedanke steht dabei stets im Vordergrund. Daher lädt das Vitalzentrum die Tagungsgäste ein, bei verschiedenen Wellnessangeboten neue Energie zu schöpfen. So können sie den kommenden Herausforderungen mit wiedererstarkter Kraft begegnen.

Wahl zum „besten Tagungshotel“

Abonnennten von „acquisa“ und „wirtschaft + weiterbildung“ sowie über 8.000 Top 250 Tagungshotel Newsletter Abonnenten können Abstimmen, welche Tagungshotels sie zu den besten Deutschlands ernennen möchten. Die Wahl zum besten Tagungshotel findet bis zum 31.07.2017 statt. Die Präsentation der Gewinner und die Preisverleihung finden dieses Jahr am 17. September 2017 im Rahmen einer festlichen Preisverleihung statt.

 

Leave a Comment

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Bitte geben Sie den untenstehenden Sicherheitscode ein.

X